Zum InhaltZur NavigationZur Unternavigation

Familienskifreizeit auf der Hamburger Hütte

vom 2. - 9. April 2022

Auf 1.970 Meter Höhe oberhalb von Bad Gastein liegt die Hamburger Hütte. Das heißt zum einen: die Unterbringung ist rustikal, und zum anderen: die einmalige Lage bietet die Möglichkeit, direkt am Haus auf die Skier bzw. Snowboards zu steigen. Zum Skigebiet gehören auch die Abfahrten von Sportgastein.

Jugendliche können ab einem Alter von 13 Jahren auch ohne Eltern an der Freizeit teilnehmen. Die Leitung der Fahrt hat Pastor Henner Flügger. 

Ein Informationsflyer steht hier zum Download bereit.

Urlaub vom Alltag - wir fahren nach Langeoog

Freizeit für alle, die gerne mit einer Gruppe in Urlaub fahren - 19. - 25. Juni 2022

Im kommenden Jahr gibt es wieder eine Fahrt nach Langeoog. Wir hoffen, eine schöne Zeit auf der Insel zu erleben.

Andachten am Morgen, Spaziergänge am Strand, Gespräche und Themen am Abend bilden wieder das Programm dieser Freizeit für die älteren Gemeindemitglieder und solche, die gerne zusammen mit anderen verreisen.

Wie immer sind wir im Haus Meedland untergebracht - dieses Mal im Haus Rebekka. Wir freuen uns über alle, die sich ein Doppelzimmer teilen; natürlich nehmen wir auch Wünsche für Einzelzimmer entgegen und versuchen, sie zu berücksichtigen. Versorgt werden wir im Haus Meedland mit Vollpension.

Weitere Informationen bekommen Sie bei Pastorin Ingrid Witte. Nach Ablauf der Anmeldefrist Anfang Januar 2022, bekommen Sie Post mit dem verbindlichen Anmeldeformular und weiteren Informationen.

Informationen und Leitung: Pastorin Ingrid Witte
Tel.: 36 50 4-28

Vormerkungen in der Domkanzlei per E-Mail oder Tel. 36 50 40.


Kulturreise in das südliche Albanien

8. bis 19. Oktober 2022

Ein Land auf der Suche nach seinen Stärken

Auch nach dreißig Jahren offene Grenze in Albanien, ist die alte Geschichte der Skipetaren und Illyrer nur wenigen präsent. Vermutlich hat der Apostel Paulus selbst im Raum Durres gewirkt. Und auch sonst zeugen viele Denkmäler vom christlichen Glauben. Während der osmanischen Herrschaft gewann der sunnitische Islam beträchtlichen Einfluss in der Region.
Hinzu kommt eine abwechslungsreiche und atemberaubend schöne Landschaft in dem kleinen Balkanstaat.
      

Die Reise

Mit einem eigenen Reisebus werden wir viele historische Orte in Südalbanien besuchen. Zur Reise gehören auch 2-3 stündige Wanderungen durch die schönen Landschaften des kleinen Landes und gemeinsame Andachten.
Ein erfahrener albanischer Reiseleiter begleitet die Reise. Er spricht gut Deutsch.


Die Leitung der Reise hat Pastorin Ingrid Witte. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Ein Anmeldeflyer steht hier zum Download bereit.