Gottesdienst feiern!
 Ehrenamt 

Im Dom ist es am schönsten, wenn wir als Gemeinde miteinander Gottesdienst feiern. Viele sind an der Gestaltung des Gottesdienstes beteiligt und machen ihn zu einem Fest des Glaubens. Neben den Pastorinnen und Pastoren, den Musikerinnen und Musikern und Küsterinnen und Küstern wirken ehrenamtliche Damen und Herren der aktiven Diakonie, die Gottesdienerinnen und Gottesdiener sowie unzählige ehrenamtliche musikalische Gestalter daran mit.

Mitgestaltung der Gottesdienste

"Gottesdienerinnen"
und "Gottesdiener"

Zu ihren Aufgaben gehören der Empfang der Besucherinnen und Besucher am Eingang, Lesungen und Gebete sowie der Altardienst beim Abendmahl. 

Der Kreis besteht z.Zt. aus 15 ehrenamtlich Tätigen, die Übernahme von Diensten wird zwei Mal im Jahr gemeinsam geplant. Wer Interesse an einer Mitarbeit hat, sollte Freude und eine innere Verbundenheit mit dem Gottesdienst mitbringen.

Interessierte wenden sich bitte an Pastor Henner Flügger.

Musikalische Gestaltung
der Gottesdienste

Die Sonntagsgottesdienste im Dom werden regelmäßig von den verschiedenen Chören am St. Petri Dom oder von den Instrumentalensembles musikalisch mitgestaltet. Sie haben Interessen, sich daran zu beteiligen?

>>Hier geht es zu den Domchören und Gospelchören, zur Mädchenkantorei und zum Flötenensemble Flauto Dolce.

Interessierte wenden sich bitte an Domkantor Dr. Tobias Gravenhorst.

Team Thomas-Messe

Das Team ist offen für Interessierte. Treffpunkt ist das Gemeindehaus, Sandstr. 10 – 12.

Sollten Sie Interesse haben mitzuwirken, so nehmen Sie bitte mit Frau  Angelika Weber Kontakt auf – Email:

angweber@uni-bremen.de

Wir freuen uns über neue Mitwirkende.

>>Mehr zur Thomas-Messe

Ihr Ansprechpartner

Pastor Flügger

Telefon:0421 – 491 96 99
E-Mail: Pastor.fluegger@stpetridom.de

Interessierte für das Vorbereitungs – Team „Thomas Messe“ melden sich bei Frau Schober.

Telefon: xyz
E-Mail: petraschobersp@o2-online.de

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Schober