offener dom
 Engagement 

Die Domgemeinde vereint 8500 Menschen verschiedenster Herkunft unter ihrem Dach: Von nah und fern kommen wir zusammen.
Auch zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus aller Welt wollen die Sehenswürdigkeit Dom bestaunen.

An fast jedem Tag des Jahres halten wir unsere Türen offen und sind dankbar für die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer,
die uns dabei unterstützen. Der Dom heißt seine Gemeinde jeden Tag willkommen – und manchmal auch andere Bremer Gemeinden, Gästegruppen oder, wie in diesem >>TV-Bericht, die nach Bremen geflüchteten Menschen aus der Ukraine zum orthodoxen Osterfest.

Dom-Kaffee

Nach dem Sonntagsgottesdienst ist es am schönsten, wenn man sich noch bei einer Tasse Kaffee oder Tee zusammensetzen und austauschen kann. Wann hat man dafür sonst schon Zeit? 

Schon seit einigen Jahren erfreut sich unser Dom-Kaffee großer Beliebtheit. Lassen auch Sie sich auf ein paar Kekse einladen, wir freuen uns!

Tag des offenen Doms

Am Tag des offenen Doms präsentiert sich unsere Gemeinde mit ihrer vielfältigen diakonischen Arbeit. Die Einrichtungen stellen sich vor, und es gibt ein Café zum Verweilen und Begegnen.

Außerdem informieren wir, wie und wo man sich am Dom ehrenamtlich engagieren kann.

Zeitgleich findet in Bremen der Tag des offenen Denkmals statt – Grund genug also für einen Sonntags-Ausflug in die City!

Termin

11. September 2022, 11-16 Uhr